Die Schauspielerin Barbara Stoll liest Hölderlin, Heine, Schiller und Goethe
 
Siegfried Mauser, Klavier
Thomas Seyboldt, Klaver

 

 

© Universal Edition/Eric Marinitsch

Vertonungen von Franz und Rihm
Mareike Morr, Mezzosopran

nach Gedichten von Celan, Herbeck,
Wölfli und Günderrode
 
Ulrike Sonntag, Sopran
Thomas E. Bauer, Bariton
Richard Salter, Bariton

Heinrich Heine

Frühe Lieder

17 Uhr
 
(Ende ca. 17.45 Uhr)

Mittwoch, 3. Oktober
 
15.30 Uhr

IN DEN FLÜSSEN nördlich der Zukunft... (Paul Celan)
 
Hommage an Wolfgang Rihm (*1952)
 
Der Komponist ist an beiden Tagen anwesend

Dienstag, 2. Oktober, 19 Uhr

19.30 Uhr

Friedrich Hölderlin

Vertonungen von Rihm, Eisler,
Joneleit und Britten
 
Hubert Mayer, Tenor
Richard Salter, Bariton
Hans Christoph Begemann, Bariton

 

Liederwende 2007

 

 

 



 

 

 

 

Mittwoch, 3. Oktober, 19.30 Uhr

Uraufführung
Wolfgang Rihm: Goethe-Lieder
für Bariton und Klavier (2004/2007)

Wilhelm Killmayer zum 80. Geburtstag

 Hans Christoph Begemann, Bariton
Siegfried Mauser, Klavier

Schiller und Goethe