Oliver Mannel studierte Sprechen und Sprecherziehung an der Hochschule für Musik und Darstellende in Kunst in Stuttgart bei Prof. Uta Kutter. Als Mitglied des „studio gesprochenes wort“ trat er unter anderem im Staatstheater Stuttgart, mit den Stuttgarter Philharmonikern und bei den Internationalen Haydn-Festspielen in Eisenstadt mit „The English Concert“ unter Leitung von Trevor Pinnock auf, sowie mit zahlreichen weiteren Orchestern, Chören und Ensembles, wie dem Württembergischen Kammerchor und den „Michaelstrompetern“ mit Markus Stockhausen. Für die Stuttgarter „Akademie für gesprochenes Wort“ engagiert sich Oliver Mannel als Sprechkünstler sowie in der Konzeption von Meisterklassen zu Rezitation (u.a. mit Ulrich Matthes, Klas Diederich). Als Sprecherzieher lehrte er an verschiedenen deutschen Hochschulen und begleitete als Coach Theater- und Filmproduktionen. Seit 2001 ist er Dozent in der Fachrichtung Theater an der Zürcher Hochschule der Künste und ist derzeit in Ausbildung zum Designated Linklater Teacher. Oliver Mannel lebt mit seiner Familie in Zürich.

Startseite